Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Nümbrecht NachrichtenOberbergTourismusVeranstaltungen

Nümbrecht: „Amore amore“ mit Reinhold Joppich

Nümbrecht – Reinhold Joppich und Mario Di Leo in „Amore amore“. Matinee des Kunstvereins Nümbrecht e.V. im Haus der Kunst am Sonntag, 13. März 2016 11.30 Uhr.

Eintritt: 10 €, ermäßigt 7€

Quelle: Kunstverein Nümbrecht e.V.
Quelle: Kunstverein Nümbrecht e.V.

Seit Jahren begeistert Reinhold Joppich als profunder Kenner italienischer Literatur mit seinem Programm „Amore, Amore“. Aus einen unerschöpflichen Quell italienischer Literatur wählt er kenntnisreich und einfühlsam wunderbare Geschichten von Calvino, Fo, Silone u.a. aus, die er stimmgewaltig mit seiner sonoren Erzählerstimme liest.

Fesselnde Geschichten sind das von Liebesglück und Liebesleid, amüsant tiefgründig, humorvoll, manchmal satirisch, und immer einfach schön anzuhören. Wunderbar dazu die lebensfrohen und sehnsuchtsvollen Gitarrensongs, neapolitanische Canzoni und poetische Balladen, des virtuosen Liedermachers Mario Di Leo.

Temperamentvoll und heiter arrangiert spiegeln sie italienische Lebensfreude wider. Freuen Sie sich auf eine literarisch-musikalische Liebeserklärung an das Land, wo die Zitronen blühen und das mitten im deutschen Winter…..

Das Haus der Kunst befindet sich in Nümbrecht, Jakob-Engels-Straße 2

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"