Blaulichtreport OberbergNümbrechtOberberg

Nümbrecht 5-jähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Nümbrecht (ots) – Schwere Verletzungen erlitt ein 5-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (06.04.), um 16:55 Uhr in Nümbrecht.

Der Junge stand hinter einem Stromkasten an der Ecke Distelkamper Straße/Poststraße. Zeugen gaben an, dass der 5-Jährige plötzlich die Alte Poststraße querte. Zeitgleich befuhr ein 27-jähriger Lindlarer die Alte Poststraße aus Richtung Hauptstraße kommend in Richtung Dr. Schild-Straße. Der Junge lief dann beim Queren der Fahrbahn gegen die linke Fahrzeugseite des Pkw. Es entstand geringer Sachschaden.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!