Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergNümbrechtOberberg

Mit Fahrrad gestürzt

Nümbrecht (ots) – Bei einem Sturz mit seinem Fahrrad erlitt ein 36-jähriger Nümbrechter am frühen Mittwochmorgen im Ölsbachtal in Nümbrecht leichte Verletzungen. Der Mann war um kurz nach 7 Uhr in Richtung Göpringhausen unterwegs, als er ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und stürzte. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"