Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatJunge MenschenNümbrecht Nachrichten

Bürgermeister Redenius liest für Kids

ARKM.marketing

Der bundesweite Vorlesetag gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden für den 16. November ein.

Für den Aktionstag haben sich in Nümbrecht insgesamt sechs Schulklassen angemeldet, um Bürgermeister Hilko Redenius beim Vorlesen zu lauschen. „Ich freue mich darauf, inmitten der Kinder spannende Geschichten vorzulesen und das Interesse der Jungen und Mädchen für Bücher zu wecken. Das ist etwas, was ich auch bei meinen eigenen Kindern sehr gern gemacht habe.“ Gisa Hauschildt, Vorsitzende des Vereins „Bücherei für Nümbrecht“ ist begeistert von dem großen Interesse: „die Anmeldungen der Schüler und Schülerinnen lagen in Windeseile vor. Ich freue mich sehr über die Aktion.“

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"