Hinweis zu externen Verlinkungen
NümbrechtOberbergVeranstaltungenWaldbröl

12. Autofreier Sonntag Nümbrecht – Waldbröl

Nümbrecht/Waldbröl – Zum zwölften Mal veranstalten am 31. August 2014 die Gemeinde Nümbrecht und die Stadt Waldbröl den „Autofreien Sonntag“. Auf einer 18 km langen Rundtour zwischen Nümbrecht und Waldbröl gehört die Straße an diesem Tag zwischen 9 und 18 Uhr wieder ganz den Radfahrern, Wanderen oder Walkern.

Quelle: Nümbrechter Kur GmbH
Quelle: Nümbrechter Kur GmbH

Die Hügel des Oberbergischen wollen erklommen sein, aber oben angekommen belohnen sie mit großartigen Aussichten. Sechs Raststationen an der Strecke (Nümbrecht/Derichsweiler Hof, Hömel, Hoff, Waldbröl, Hahn und Drinsahl) sorgen für Stärkung und das leibliche Wohl. Den Teilnehmern, die sich die Teilnehmerkarte an allen Raststationen abstempeln lassen, winken attraktive Preise, unter anderem für Kinder und Jugendliche ein Gutschein für eine Fahrrad-Ausrüstung.

Bei kleinen und großen Pannen hilft in Hahn ein Team von Udo’s Fahrrad-Shop sowie in Hömel und Waldbröl von Fahrrad Meister. Der Prospekt zum Autofreien Sonntag mit allen Infos ist demnächst in der Tourist-Information Nümbrecht oder der Stadtverwaltung Waldbröl erhältlich. Weitere Infos auch auf www.autofreier-sonntag.info

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"