Gummersbach – Zum heutigen Weltkindertag kamen viele Besucher in die Fußgängerzone „Kaiserstraße Gummersbach“, um an den vielen Ständen der Vereine und Unternehmen der Stadt zu plaudern oder Spaß zu haben. Neben Kinderkarussell, Hüpfburg und Trampolin, gab es viele Informationen und hier und da auch etwas am Glücksrad zu gewinnen.

Foto: Andrea Kotis/ ARKM

Bei Sonnenschein und gutem Wetter flanierten zahlreiche Besucher auch in Richtung Steinmüllergelände, da das „Forum Gummersbach“ am heutigen Tag geöffnet hatte.

So verbanden zum ersten mal die Besucher, Fußgängerzone und Steinmüllergelände, zu einem Großenganzen. Die Straßencafe`s waren sehr gut besucht, da man bei dem milden Wetter sehr gut draußen sitzen konnte. Ein toller  und gelungener Ausflug für Groß und Klein.

Text und Fotos: Andrea Kotis

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere