Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenJunge Menschen

Fest zum Weltkindertag am 21.09.2018

ARKM.marketing

Bergneustadt „AUF DIE KINDER KOMMT ES AN“, eine starke Behauptung und das Thema des Weltkindertag , der in ganz Deutschland in diesem Jahr unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“ groß gefeiert wird. Auch wir in Bergneustadt feiern die Kinder an der Begegnungsstätte (BGS) auf dem Hackenberg. Das Fest findet dieses Jahr am 21. September 2018 ab 15:00 Uhr statt.
Es gibt wieder viel zu sehen und viele Stationen zum Mitmachen: Die Hüpfburg wird aufgebaut wie auch das Glücksrad und zahlreiche „Spiele für Viele“-Stationen. Neben Bewegungsangeboten gibt es Wasserspiele und Bastelangebote. Das Kinderschminken darf natürlich auch nicht fehlen. Hoch hinaus geht es beim Kistenklettern, mit etwas Mut und Geschick kann eine Höhe von 5 Metern erklettert und das Fest von oben betrachtet werden. Da sollte für jeden etwas dabei sein. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Neben Kaffee und Waffeln gibt es auch herzhafte Speisen, welche das ganze Programm abrunden, und in einem schönen Ambiente die Möglichkeit bieten über dies und das ins Gespräch zu kommen.

Die Initiative Stadtteilgespräch Hackenberg freut sich auf alle Großen und im Besonderen die „Kleinen“ und jugendlichen Besucher. Mit dabei sind die evangelisch-freikirchliche Gemeinde, die Johanniter Kitas Ackerstr. und Sonnenkamp, die DRK Kita Krümelkiste, die GeWoSie e.G. Bergneustadt, die Grundschule Hackenberg ebenso wie deren Förderverein, die OGS Hackenberg und die Begegnungsstätte Hackenberg.

Auf die Kinder kommt es an! – Seid dabei am Weltkindertag am 21.09.2018 ab 15 Uhr auf dem Hackenberg!

Quelle: Stadt Bergneustadt

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"