Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den OrtenMarienheide NachrichtenOberbergSoziales und BildungThemen

Volksbank und Förderverein ermöglichen verbesserte mediale Ausstattung der Gesamtschule

Marienheide – Die Volksbank im Märkischer Kreis hat im Rahmen ihrer Kooperation mit der Gesamtschule Marienheide zweckgebunden 2000 € zur Anschaffung eines Laptopwagens mit 16 Laptops zur Verfügung gestellt. Etwa den gleichen Betrag zur Anschaffung steuerte auch der Förderverein der Gesamtschule Marienheide bei, sodass das Projekt realisiert werden konnte. Herr Sebastian Heimes von der Geschäftsstelle der Marienheider Volksbank überreichte symbolisch am 11.09.2014 den Wagen an Informatiklehrer Günter Truetsch und einige Schüler/innen aus dessen Informatikkurs sowie an Schulleiter Wolfgang Krug.

Quelle: Gesamtschule Marienheide

Insgesamt gehört der Laptopwagen zur Erweiterung der Ausstattung der Gesamtschule Marienheide mit neuen Medien. Die Kosten entstanden, weil auf Wunsch der Schule statt des von der Gemeinde geplanten einen Wagens mit 30 Laptops zwei Wagen mit je 16 Laptops angeschafft werden sollten. Die dadurch entstandenen höheren Kosten für die beiden Wagen wurden daraufhin vom Schulträger nicht übernommen. Dankenswerterweise sprangen auf Bitten von Schulleiter Wolfgang Krug die Volksbank und der Förderverein „in die Bresche“ und ermöglichten so diese sinnvolle Änderung bei der Ausstattung. Nun ist es möglich, außer in den drei mit je 30 PCs ausgestatteten Informatikräumen gleichzeitig in zwei weiteren Räumen mit je 15 Schülerlaptops, einem Lehrerlaptop, einem Beamer und einem Drucker gleichzeitig zu arbeiten. Der Laptopwagen wurde am nächsten Tag sogleich von Musiklehrer Andre Herrn Becker erfolgreich im Unterricht der Oberstufe getestet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"