Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenOberbergSportVereineVerschiedenes

VfL-Handballer im Rathaus Gummersbach empfangen und geehrt

Gummersbach – Am Ende einer überaus starken Team-Leistung mit viel Herzblut, Schweiß und Freudentränen stand für die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Gewinn des Europameister-Titels in Polen. Der Weg ins Finale war hart umkämpft, mit viel Leidenschaft und einem Quäntchen Glück jedoch durfte man sich am 31. Januar mit den Spaniern messen, die relativ deutlich mit 24:17 geschlagen werden konnten.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Empfang-der-Europameister-Rathaus Gummersbach-12

Mit dabei waren drei Spieler des VfL Gummersbach: Simon Ernst, Julius Kühn und Carsten Lichtlein. Die Rückrunde der Handball-Bundesliga hat zwar schon wieder begonnen, vergessen sind die Heldentaten der heimischen Handballer jedoch noch lange nicht! Am gestrigen Tag (11.02.2016) lud die Stadt Gummersbach ihre „Sport-Botschafter“ ins Rathaus ein. Zum einen erlebten die drei Spitzensportler dort einen gebührenden Empfang, zum anderen durften sie sich ins Goldene Buch der Stadt Gummersbach eintragen.

Hier eine Fotostrecke mit Impressionen:

Invalid Displayed Gallery

Fotos: Jan Alexander Kolf

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail redaktion@oberberg-nachrichten.de
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"