Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergHückeswagen

Überfall auf Videothek: Angestellte mit Messer bedroht

Hückeswagen (ots) – Bei einem Überfall auf eine Videothek in der Peterstraße hat ein unbekannter Täter am Montagabend (14.01.) um 20:45 Uhr eine Angestellte (44) mit einem Teppichmesser bedroht und Bargeld erbeutet. Er flüchtete im Anschluss zu Fuß in Richtung Montanusstraße.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Der mit einer Sturmhaube maskierte Täter soll etwa 170 cm groß, schlank und etwa 25 Jahre alt gewesen sein. Der Mann war zudem schwarz gekleidet und trug bei der Tatausführung schwarze Handschuhe. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg.

Die Kriminalpolizei Gummersbach hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Telefon 02261/8199-0 um sachdienliche Hinweise.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"