Aktuelles aus den OrtenGummersbachSport

U17 Nordrheinliga

Zu ihrem ersten Pflichtspiel in 2015 reist die U 17 des VFL Gummersbach zum TSV Bayer Dormagen. Das Hinspiel konnten die Gummersbacher gegen den Tabellensechsten mit 26:17 deutlich für sich entscheiden. Am Sonntag fehlt neben dem Spielmacher Fynn Herzig auch Tobias Weiler noch verletzungsbedingt. Umso mehr sind die Spieler des 99er Jahrgangs gefordert, die mit sehr guten Leistungen beim Sauerland Cup bzw. Länderpokal überzeugen konnten.

ANZEIGE:
U17
Quelle: Handballakademie VfL Gummersbach

„Mit unseren 99er Spielern sind wir gut aufgestellt. Um zu punkten, müssen die Jungs eine sehr gute Leistung abrufen und das Dormagener Angriffsspiel von Beginn an kontrollieren. Gleichzeitig müssen wir in der Offensive alle Torchancen nutzen“, so Bahtijarevic .

Noch nicht wieder eingesetzt werden kann der dritte Langzeitverletzte Eldar Starcevic, der nach seinem Kreuzbandriss die Belastung zwar stetig steigern kann, es für Einsätze im Meisterschaftsbetrieb jedoch noch zu früh ist.

Quelle: Handballakademie VfL Gummersbach

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!