Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den OrtenEngelskirchen NachrichtenLeserbeiträgeSport

Triathlet Marco Henrichs hat erstes Traingscampg für 2015 absolviert

Henrichs-Trainingslager-Stuttgart-I
Quelle: Privat

Engelskirchen – Nachdem der Triathlet Marco Henrichs die letzten zwei Jahre eher seinem Einsatz für Menschen mit Mukoviszidose gewidmet hat, ist der Neu – Engelskirchener Triathlet aus dem Team Erdinger Alkoholfrei im Aufbautraining für die Triathlonsaison 2015.

Für den Extremsportler aus Engelskirchen Loope war kürzlich das erste Aufbaucamp in Stuttgart. Eine Woche lang standen Schwimmen, Radfahren und Laufen auf dem Plan. Im Winter und Frühjahr folgen dann weitere Trainingslager für und mit dem Team Erdinger Alkoholfrei.

Henrichs „die zwei Jahre Auszeit haben nach über 20 Jahren Triathlon sehr gut getan.“! Während dieser Auszeit konnte ich einen anderen Blickwinkel zum Leistungssport gewinnen und visiere 2015 u.a. meinen achten Ironman Triathlon (3,8km Schwimmen, 180km Rad, 42,195km Laufen) an! Der Triathlonsport hat einfach keinen Spaß mehr gemacht und habe einen gesunden Abstand gebraucht um Kraft zu tanken. Heute macht mir das zunehmende Training wieder Freude und blicke positiv in die Saison 2015.“

Das wirkt sich bereits jetzt schon positiv aus. Vor kurzem konnte der Triathlet aus Engelskirchen-Loope gänzlich ohne Vorbereitung bei einem 16km Lauf in Düsseldorf spontan einen gesamt vierten Platz erzielen. Mit einem Durchschnittstempo von glatt von 4min / km war er durchaus zufrieden! „Mit einem gezielten Training ist da einiges an Potential; und das versuche ich über den Winter langsam auszubauen“! Das selbe gilt für die Disziplinen Schwimmen und Radfahren. Da freut es ihn, dass die Geschwindigkeit langsam wieder kommt. Wichtig ist und bleibt das positive denken im Training. „Klar trainiere ich sehr viel“ sagt Henrichs „aber merke desto weniger verbissen ich es sehe, desto eher kommt die Leistung – und das scheint das Erfolgsrezept zu sein.“

Henrichs betreut zudem einen jungen Athleten (Sebastian Koch, 29 Jahre) aus Recklinghausen der an Mukoviszidose erkrankt ist. Dieser visiert trotz seiner tödlichen Erkrankung seinen ersten Marathon an. Unter dem Motto „Team Koch – Henrichs = unmögliches möglich machen“ machen Sie bei bundesweiten Veranstaltungen anderen Menschen (u.a. chronisch Kranke, bei Sportlern, in Unternehmen usw.) mit Ihrem Werdegang Mut. Unternehmen, Vereine etc. aus dem Oberbergischen Kreis können sich gerne unter [email protected] bei Interesse melden.

Infos zu Marco Henrichs unter www.marco-henrichs.de
Erfolge: u.a. 7 x Ironman, 28 x Marathon, div. Ultramarathon uvm.

Text: Marco Henrichs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"