Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergEngelskirchen Nachrichten

Streithähne schlagen sich erst mit Fäusten dann mit Baseballschläger

Engelskirchen (ots) – Mit etwa 2,8 Promille fuhr ein 37-jähriger Mann gestern (13.8.) um 20 Uhr in seinem Auto zu einem Wohnhaus in dem Droste-Hülshoff-Weg in Engelskirchen. Mit im Fahrzeug saß ein 19-jähriger Mann. Zeugen beobachteten, dass die Männer ausstiegen und sich zunächst mit Fäusten prügelten. Dann nahm einer einen Baseballschläger zu Hilfe und warf diesen nach dem Kontrahenten. Die hinzu gerufene Polizei nahm beide Streithähne mit zur Wache. Dort mussten beide eine Blutprobe abgeben. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen Trunkenheit in Verkehr und gefährlicher Körperverletzung.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"