Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenVeranstaltungenVerschiedenesWiehl NachrichtenWipperfürth Nachrichten

Sicher surfen: IT-Forum informiert bei „Up- and Downloads“

ARKM.marketing

Das Internet bietet fast unendliche Möglichkeiten, grenzenlose Kommunikation und eine unerschöpfliche Informationsquelle. Doch beim falschen Umgang mit sensiblen Daten drohen Abmahnungen und strafrechtliche Konsequenzen oder der Diebstahl von privaten Informationen.

Aber wie schützt man die eigenen Daten vor unbefugtem Zugriff? Welche Dinge kann man gefahrlos aus dem Netz herunterladen? Und wie sicher ist das Internet überhaupt? Antworten gibt die Veranstaltung „Up- and Downloads“ des IT-Forums Oberberg.

Diese findet am 20. Februar in der Volksbank in Wiehl sowie am 26. Februar im Berufskolleg in Wipperfürth statt. Jeweils ab 19 Uhr berichten drei Referenten von der Fachhochschule Köln über Risiken und Gefahren im Internet.

Den Anfang macht Dr. Steffen Wilde, Lehrbeauftragter für Wirtschafts- und Medienrecht an der FH. Der Partner des Kölner Anwaltbüros WILDE.Rechtsanwälte ist seit 1998 auf IT-Recht spezialisiert. Er erklärt die rechtliche Situation beim Up- und Download urheberrechtlich geschützter Werke anschaulich anhand von aktuellen Urteilen zum Thema.

Anschließend gibt Dipl. Wirtschaftsinformatiker Damian Gawenda technische Einblicke in aktuelle Internettechnologien. Unter dem Motto „Wie (un)sicher ist das Internet?“ beleuchtet er mögliche Sicherheitslücken und zeigt wichtige Schutzmechanismen auf. Gawenda skizziert zunächst die Geschichte des Internets und gibt anschließend wertvolle Tipps zum Thema Privatsphäre und Datenschutz.

Den Schluss bildet Dipl.-Inform. Christian Witte, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Campus Gummersbach. Er stellt in seinem Vortrag die besten Sicherheitsmethoden für das Surfen im Internet vor. Dazu zählen beispielsweise die Netzwerküberwachung oder auch eine intelligente Kindersicherung.

Es folgt eine Podiumsdiskussion mit allen drei Referenten. Moderiert wird diese vom Internetexperten und selbständigen Unternehmer Sven-Oliver Rüsche. Alle Interessierten sind herzlich zu der etwa zweistündigen Veranstaltung eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"