Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatJunge MenschenLindlar Nachrichten

Schüler fühlten Lindlarer Bürgermeister auf den Zahn

ARKM.marketing

Lindlar – Einen ganz besonderen Schulausflug unternahmen jetzt die Schüler der Klasse 3a der Gemeinschaftsgrundschule Frielingsdorf: In Begleitung von Klassenlehrerin Eva Kollenberg ging es für sie ins Lindlarer Rathaus. Dort wurden sie zunächst von Bürgermeister Dr. Georg Ludwig und Herbert Schibelka, Leiter des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung, begrüßt.

13-04-16grundschule
Bürgermeister Dr. Georg Ludwig stand den Schülern im Sitzungssaal des Rathauses eine Stunde lang Rede und Antwort – Bild: privat.

Zunächst erläuterte der Bürgermeister die Arbeit der Verwaltung, ehe er sich den Fragen der kleinen Besucher stellte. Darauf hatten sich die Schüler intensiv vorbereitet. So wollten sie unter anderem wissen: „Wie viele Menschen arbeiten im Rathaus?“, „Was darf ein Bürgermeister entscheiden?“, „Was macht an der Arbeit als Bürgermeister am meisten Spaß?“ und „Was tut die Verwaltung für die Kinder in der Gemeinde Lindlar?“.

Aber auch der Bürgermeister hatte Fragen. So wollte er zum Beispiel wissen, was die Kinder von der Gemeinde erwarten: „Dass bei uns nicht so viele Bäume gefällt werden“, antworteten viele, denn die Drittklässler spielen gerne im Wald und in der freien Natur. Wichtig seien ihnen auch die Freizeit- und Ferienangebote in der Gemeinde.

Den Abschluss bildete dann eine kleine Rallye durchs Rathaus, bei der es galt, verschiedene Aufgaben – im Gespräch mit den Verwaltungsmitarbeitern – zu lösen.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"