Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergNümbrecht NachrichtenOberberg

Schnelle Festnahme nach Raubüberfall

ARKM.marketing

Nümbrecht – Am Montagabend (3.8.) kam es in einem Nümbrechter Getränkemarkt zu einem Raubdelikt. Unter Vorhalt einer Waffe forderten zwei maskierte Täter von einem Mitarbeiter des Getränkemarkts die Herausgabe der Kassenschublade. Ein 18-jähriger Angestellter wollte gemeinsam mit einem 60-jährigen Mitarbeiter um kurz nach 20 Uhr (nach Geschäftsschluß) die Kassenschublade zur Hauptgeschäftsstelle bringen. Zwei maskierte Täter kamen auf sie zu.

Einer richtete seine Waffe auf den Angestellten und forderte die Herausgabe der Kasse. Mit ihrer Beute flüchtete das Duo zunächst zu Fuß in Richtung Friedhof. Ein 20-jähriger Nümbrechter hatte den Raub beobachtet und verfolgte die Flüchtigen. Als diese in einen Wagen einsteigen wollten, mittlerweile hatten sich zwei weitere Personen zu dem Duo gesellt, holte der 20-Jährige sie ein. Die Personengruppe flüchtete erneut zu Fuß, Die erbeutete Geldkassette ließen sie allerdings am Fahrzeug zurück. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei kurze Zeit später noch im Nahbereich zwei Personen festnehmen- einen 26-jährigen und einen 21- jährigen Nümbrechter. Nach ihrer polizeilichen Vernehmungen und Durchsuchung ihrer Wohnungen, wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Bei der genutzten Waffe handelte es sich um eine Schreckschusswaffe. Die Identität der beiden anderen konnte im Laufe der Ermittlungen ebenfalls geklärt werden; es handelte sich um zwei 17-jährige Gummersbacher. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: ots

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"