Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenSoziales und BildungWiehl

Rhein-Sieg-Klinik: 1.000 Euro Spende an das Johannes Hospiz in Wiehl

Wiehl/Nümbrecht – Anstelle von teuren Weihnachtskarten hat die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht 2014 genau 2.000 Euro gespendet.

Glücklich nahm Ute Schumacher die Leiterin des Johannes Hospiz in Wiehl den Scheck über 1000,00 Euro entgegen.

Außerdem gingen die restlichen 1000,00 Euro an folgende Institutionen:
• 500 Euro an die Tafel Oberberg
• 300 Euro an das Kinderhospiz Olpe
• 200 Euro an die Hannelore-Kohl-Stiftung

von links n. rechts: Herr Michael Adomaitis/Stiftungsmanager - Frau Ute Schumacher/Leitung Hospiz - Frau Dr. Salehin, Verwaltungsdirektorin Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik - Frau Dagmar Schmitz/Betriebsrat Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik - Dr. Ebke, Chefarzt Neurologie Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik  - Herr Jorma Roose/Marketing des Verbandes Freunde und Förderer der Hospizarbeit in Wiehl.
von links n. rechts: Herr Michael Adomaitis/Stiftungsmanager – Frau Ute Schumacher/Leitung Hospiz – Frau Dr. Salehin, Verwaltungsdirektorin Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik – Frau Dagmar Schmitz/Betriebsrat Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik – Dr. Ebke, Chefarzt Neurologie Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik – Herr Jorma Roose/Marketing des Verbandes Freunde und Förderer der Hospizarbeit in Wiehl.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"