Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergRadevormwald NachrichtenThemenVerschiedenes

Radevormwald: Zwei Wohnungseinbrüche

ARKM.marketing

Radevormwald. Am Nachmittag des 30.05.10, zwischen 14:00 und 19:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße in Radevormwald ein. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner und verschafften sich Zugang zu der jeweiligen Wohnung. Sie durchsuchten die Schränke und entwendeten Goldschmuck.

Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Wipperfürth, Tel.: 02195 915 24 52

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos, Herausgeber der Oberberg-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Sie erreichen ihn per Mail unter [email protected]
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"