Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenEngelskirchen Nachrichten

Polnische Schülergruppe zu Besuch beim Aggertal-Gymnasium Engelskirchen

ARKM.marketing

Engelskirchen. Anfang Mai besuchte wieder einmal eine Gruppe polnischer Jugendlicher vom Gymnasium Mogilno (Polen) ihre Partnerschule in Engelskirchen.
22 Jugendliche waren eine Woche lang in Gastfamilien des Aggertal-Gymnasiums zu Hause. Die mitgereisten drei erwachsenen Begleiterinnen waren ebenfalls in Gastfamilien untergebracht. Auch dieses Jahr stand neben dem Besuch der Kirmes Ründeroth und dem obligatorischen Schulbesuch ein umfangreiches Programm auf der Tagesordnung.

austauschgruppe2-aggertalgymnasium_20090519
Da auch polnische Jugendliche Süßmäuler sind, wurde eine Fahrt zu Haribo eingeplant. Auch eine Stadtführung durch Bonn und durch Köln wurde geboten. Höhepunkt in Bonn war das Beethoven Haus, in Köln der Besuch des Domes. Nur Wenigen ist bekannt, dass die erste polnische Königin im Kölner Dom beigesetzt ist.
Vielleicht eher für die Erwachsenen gedacht, kam der Besuch der Bunten Kerke in Lieberhausen bei den Jugendlichen aus Polen überraschend gut an, da man diese Art von Kirchen im Raume Mogilno nicht kennt.
Highlight der Woche war der Besuch des deutschen Vulkanmuseums in Mendig, verbunden mit einem Abstieg in den Lavakeller. Auch vielen deutschen Schülern war nicht bekannt, dass wir in gar nicht großer Entfernung mit dem Mendiger Lavastrom und dem Laacher See noch eine der aktivsten Vulkanregionen Deutschlands besitzen.
Nach dem Besuch des Lavakellers sättigte ¾ Meter Bockwurst mit Fritten im Vulkanbrauhaus alle aufs Beste.
So gestärkt kamen alle gerne am Abend zur gemeinsamen Disco zusammen.
Ob polnischer Hip Hop oder deutsche Pop Musik, alle amüsierten sich an diesem Abend blendend.
Den Abschluss des Programms bildete ein Besuch der Aggertal Höhle, ein, wie wir erfuhren, verkarstetes Korallenriff aus dem Devon (etwa 400 Mill. Jahre alt).
Viele Tränen auf beiden Seiten flossen, als es zum Abschied kam. Doch alle blicken hoffnungsvoll in die Zukunft, fahren wir doch zum Gegenbesuch im September wieder zu unseren Freunden nach Mogilno.

austauschgruppe-aggertalgymnasium_20090519

Text: Thomas Sehmer
(Organisator des deutsch polnischen Schüleraustausches am Aggertal-Gymnasium Engelskirchen)

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"