Aktuelles aus den OrtenOberbergVerschiedenesWaldbröl

Panarbora öffnet wetterbedingt erst am 12. September

Waldbröl – Die heißen Sommertage im Juli mit hoher Luftfeuchtigkeit und die starken Regenfälle in den vergangenen zwei Wochen hatten auch einen großen Nachteil: Beton und Estrich trocknen viel langsamer. Das bedeutet für den Bau des Naturerlebnisparks Panarbora im Bergischen Land: Die Fertigstellung des Parks 50 Kilometer östlich von Köln verzögert sich um einige Tage. Die offizielle Eröffnungsfeier findet – wie bislang schon geplant – am 11. September statt. Der gesamte Park wird für Tages- und Übernachtungsgäste dann vom 12. September an zugänglich sein statt dem 1. September.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!