Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenOberbergVeranstaltungen

Origami am 18. Oktober 2018

ARKM.marketing

Oberberg – Fingerspitzengefühl ist in der Ferienwerkstatt auf Schloss Homburg gefragt. In den Herbstferien bietet das Museum und Forum Schloss Homburg am Donnerstag, 18. Oktober 2018 einen Aktionstage an:

• Origami-Falten für Kinder von 6 – 10 Jahren von 10:00 bis 12:00 Uhr
• Falten für Kinder und Jugendliche von 10 – 16 Jahren von 13:00 bis 15:00 Uhr.

Durch komplexes Falten entstehen aus einem quadratischen Blatt Papier Tiere, Gegenstände, geometrische Formen und – passend zur Sonderausstellung auf Schloss Homburg -auch Kraniche.

Origami ist die Kunst des japanischen Papierfaltens. Seit fast 1.000 Jahren wird Origami in Japan und mittlerweile auch weltweit betrieben. Zwei-, aber auch dreidimensionale Figuren entstehen mit Geschick und Fingerspitzengefühl.

Der Düsseldorfer Tobias Löffler faltet schon seit 14 Jahren vom Dampfschiff bis zum Ufo alles Erdenkliche aus Papier und wird es in der Ferienwerkstatt vielen Faltbegeisterten beibringen.

Natürlich auch den traditionellen Origami Kranich, der als Friedenssymbol weltweit bekannt ist, wie es in der aktuellen Sonderausstellung „Zug der Kraniche – Flügelschläge zwischen Natur, Kunst und Kultur“ zu sehen ist.

Weitere Informationen zu den Angeboten der Ferienwerkstatt:

• max. 15 Teilnehmer
• Kosten: 5,00 € inkl. Eintritt pro Person
• Anmeldung über das Museum Schloss Homburg, Miriam Klein, [email protected]

Quelle: Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"