Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenMorsbachOberbergSoziales und BildungVereine

Musikschule Morsbach startet mit neuen Kursen und neuem Posaunenlehrer

Morsbach – Für die neuen Kurse jetzt anmelden: Haben Ihre Kinder, Enkelkinder oder Sie selbst Lust zu musizieren? Steigen Sie jetzt ein! Die Angebote der Musikschule Morsbach e.V. richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Die Musikschule Morsbach e.V. bietet in Morsbach und Friesenhagen Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene in sehr vielen instrumentalen Fächern und Gesang an. Die Ensembles der Musikschule sind offen für alle Musikbegeisterten, nicht nur für Schülerinnen und Schüler der Musikschule. Darüber hinaus bietet die Musikschule Morsbach bestehenden Bands oder Musikerinnen und Musikern, die gerne in einer Band gemeinsam spielen würden, ein professionelles Coaching an.

Quelle: Dr. Dirk van Betteray

Für die Jüngsten ab 18 Monaten gibt es nach den Sommerferien wieder „Musik von Anfang an“, ein Eltern-Kind-Angebot in Kooperation mit der Johanniter-Kindertagesstätte Pusteblume. Kinder von ca. 4-6 Jahren können in der Johanniter-Kindertagesstätte Holpe oder im kath. Regenborgenkindergarten Morsbach an der „Musikalischen Früherziehung“ teilnehmen Dieses Angebot gilt auch für Externe.
Für Schulkinder gibt es an allen Morsbacher Grundschulen einen Chor, der von der Musikschule angeboten wird, sowie Blockflötenkurse als musikalische Grundausbildung. Selbstverständlich sind für alle Angebote unverbindliche Probestunden möglich.

Interessenten können sich auf der Homepage der Musikschule genauer über das Angebot und die Lehrkräfte informieren (www.musikschulemorsbach.de) oder sich direkt an die Geschäftsstelle der Musikschule Morsbach e.V. im Morsbacher Rathaus wenden: Tel.: 02294-699550, Mail: [email protected] Bürozeiten sind dienstags von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Quelle: Dr. Dirk van Betteray

Neuer Posaunenlehrer an der Musikschule Morsbach: Nach den Sommerferien beginnt Tobias Link als neuer Lehrer für Posaune, Horn, Tuba und Klavier seine Tätigkeit für die Musikschule Morsbach e.V. Musikschulleiter Dr. Dirk van Betteray freut sich, mit Tobias Link einen jungen und qualifizierten Lehrer für die Instrumente gefunden zu haben, der nach Studien in Köln und Luzern nach Morsbach zurückkehrt, wo er als Jugendlicher schon mehrfach in der Bigband der Musikschule gespielt hat. Weitere Informationen zu Tobias Link sind auf der Homepage der Musikschule unter www.musikschulemorsbach.de zu finden. Wer sich für Unterricht bei Tobias Link interessiert, wendet sich für eine kostenfrei Probestunde direkt an die Geschäftsstelle der Musikschule Morsbach e.V. im Morsbacher Rathaus: Tel.: 02294-699550, Mail: [email protected] Bürozeiten sind dienstags von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!