Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergMarienheide Nachrichten

Mit über 3,0 Promille auf 2 Rädern unterwegs

ARKM.marketing

Marienheide (ots) – Am Freitag, gegen 19.25 Uhr, meldeten Verkehrsteilnehmer einen offenbar stark betrunkenen Radfahrer, der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg entlang der B 256 in Richtung Gummersbach unterwegs war. Dieser war bereits mehrfach gestürzt, was ihn aber nicht davon abhielt weiterhin seinen Weg mit dem Fahrrad fortzusetzen. Als der 39-Jährige von einer Polizeistreife gestoppt wurde und von seinem Fahrrad stieg, konnte er sich nicht mehr auf den Beinen halten und fiel er vor den Beamten erneut zu Boden. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Atemalkoholwert von über drei Promille. Der leicht verletzte Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo ihm dann auch eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den 39-Jährigen wurde eine Strafanzeige erstattet.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"