Reichshof – Die oberbergische Landschaft mit dem Rad zu genießen ist nicht Jedermanns Sache, denn wo es runter geht, geht es irgendwann auch wieder rauf. Traumhafte Ausblicke sind nur zu erleben, wenn auch Höhenmeter dabei hinter sich gelassen werden.

Mit einem E-Bike ergeben sich ganz andere Möglichkeiten und die anstehende Radtour ist für Ungeübte kein Problem mehr. Vier RWE E-Bikes stehen auch in dieser Saison wieder an der historischen Mühle in Nespen zum Verleih zur Verfügung. Ausgestattet mit einer Schwalbe Radkarte und einigen Tipps geht es dann durch die herrliche Landschaft.

Quelle: Kurverwaltung Reichshof

Als Pausenstopp steht dann vielleicht eine leckere Bergische Waffel auf dem Programm oder das Blockhaus, wo man an klaren Tagen eine Sicht bis ins Siebengebirge und die Eifel hat. Vielleicht steht aber auch eine kleine runde Minigolf oder ein Besuch in der Touristinfo in Eckenhagen an, um sich nach weiteren Ideen und Ausflugszielen zu erkundigen. Im Anschluss bietet es sich natürlich an, die historische Mühle einmal näher zu betrachten oder eine kleine Wanderung zur Krombacher Insel zu machen, die nicht weit vom Verleih entfernt ist.

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere