Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenOberbergWipperfürth Nachrichten

Landrat begrüßt Sylvia Wimmershoff als neue Leiterin des Berufskollegs Wipperfürth

ARKM.marketing

Wipperfürth – Einen herzlichen Empfang hat Landrat Hagen Jobi der neuen Leiterin des Berufskollegs Wipperfürth, Sylvia Wimmershoff, bereitet – gemeinsam mit Andreas Blank, Regierungsschuldirektor der Bezirksregierung Köln; Dr. Jorg Nürmberger, Sozialdezernent und Anke Koester, Leiterin des Amtes für Schule und Bildung.

Die 45-jährige Diplomkauffrau und Wirtschaftspädagogin hat die Nachfolge von Uwe Christian Brandt in Wipperfürth angetreten. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Sylvia Wimmershoff. Wir sind uns sicher, dass wir uns in einem guten Miteinander den Herausforderungen für die zukünftige Fachkräfteversorgung in der Region stellen“, sagte Landrat Hagen Jobi. Dabei hob er die Bedeutung der Berufskollegs einmal mehr hervor.

Antrittsbesuch im Kreishaus (v.l.n.r.): Anke Koester, Hagen Jobi, Sylvia Wimmershoff, Andreas Blank, Dr. Jorg Nürmberger (Foto:OBK)
Antrittsbesuch im Kreishaus (v.l.n.r.): Anke Koester, Hagen Jobi, Sylvia
Wimmershoff, Andreas Blank, Dr. Jorg Nürmberger (Foto:OBK)

Sylvia Wimmershoff leitet bereits seit September 2008 das Berufskolleg Bergisch Land in Wermelskirchen. Im Juni dieses Jahres hatte die Odenthalerin, die in Radevormwald aufgewachsen ist, zusätzlich die kommissarische Leitung des Berufskollegs Wipperfürth übernommen. Sylvia Wimmershoff war 15 Jahre lang am Städtischen Berufskolleg Leverkusen beschäftigt und unterdessen an Studienseminaren in Köln und Leverkusen tätig. „Ich hoffe mit meinem Engagement dazu beizutragen, die berufliche Bildung in der Region ‚Bergisches Land‘ zu stärken.

Die Berufskollegs in Wermelskirchen und Wipperfürth werden gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft, insbesondere der demografischen Entwicklung, leichter bewältigen können. Ich freue mich, dass ich diesen Prozess aktiv mitgestalten darf“, so Sylvia Wimmershoff bei ihrem Antrittsbesuch im Kreishaus.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"