Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBauen-Wohnen-GartenHückeswagenOberbergVerschiedenes

Kurzfristige Sperrung in Hückeswagen erforderlich

Brücke Brückenstraße ab 13.04. nicht mehr nutzbar

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Hückeswagen – Der Ausschuss für Bauen und Verkehr hat in seiner letzten Sitzung am 26.01.2015 über die Brücke Brückenstraße beraten. Es wurde kein Beschluss über Abbruch oder Neubau gefasst. Stattdessen wurde eine Brückenhauptprüfung ins Spiel gebracht.

Die Verwaltung hat daraufhin eine Hauptprüfung nach DIN 1076 beauftragt. Das Ergebnis wurde der Verwaltung am 20.03.2015 überreicht und erläutert.

2014 erfolgte eine Begutachtung der Stahlträger von oben. Hierfür wurde auf einer kleinen Fläche der Belag so weit entfernt, bis die Träger frei lagen. An der Oberseite wiesen die Träger nur sehr geringe Schäden auf.

Bei der Prüfung am 05.03.2015 wurde nun die Unterseite der Brücke geöffnet, um den Zustand der Stahlträger von unten zu beurteilen. Danach sind die Träger aus dem Jahr 1927 massiv von Rost befallen und weisen Querschnittsverluste von bis zu 1 cm auf. Vergleichbare Schäden werden auch an den übrigen Trägern vorliegen. Mit diesem Rostbefall der Träger ist die Standsicherheit der Brückenplatte für den Fahrzeugverkehr nicht mehr gegeben. Selbst für Fußgängerverkehr ist die Brücke rechnerisch überlastet.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"