Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAusbildungThemen

Kreisvolkshochschule bildet Fachkräfte für Büromanagement aus

ARKM.marketing

Oberbergischer Kreis – Die Volkshochschule des Oberbergischen Kreises hat den ersten Lehrgang „geprüfte Fachkraft für Büromanagement“ erfolgreich abgeschlossen. Seit März letzten Jahres nimmt die Volkshochschule Oberberg an dem Pilotprojekt „Xpert Business Geprüfte Fachkraft für Büromanagement“ teil.

Nun haben 5 Teilnehmerinnen des Lehrgangs ihr Abschluss- Zertifikat zur „Xpert Business Geprüften Fachkraft Büromanagement“ in den Händen – nach intensiver Vorbereitung in der Zentrale der Kreisvolkshochschule in Gummersbach-Niedersessmar. „Der Lehrgang bringt uns fachlich, aber auch persönlich weiter“, sagen Brigitte Tydecks und Andrea Pfeifer. Beide lassen sich nach den positiven Erfahrungen nun noch zur „Geprüften Fachkraft Finanzbuchführung“ ausbilden.

12.03.2014: Die Kreisvolkshochschule bildet Fachkräfte für Büromanagement aus Seite 2 / 2 Die Teilnehmerinnen Andrea Pfeifer und Brigitte Tydecks freuen sich, dass sie den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen haben (Foto:OBK)
Die Teilnehmerinnen Andrea Pfeifer und Brigitte Tydecks freuen sich, dass sie den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen haben (Foto:OBK)

Der Lehrgang „Geprüfte Fachkraft für Büromanagement (XB)“ vermittelt Berufstätigen, Berufsrückkehrern und Selbstständigen eine Grundlagen- beziehungsweise Zusatzqualifikation, in den Bereichen wie: Praxis der Büroorganisation Soziale Kompetenzen für den Büroalltag Grundlagen der EDV Finanzbuchführung Ein weiterer Lehrgang „Geprüfte Fachkraft für Büromanagement (XB)“ startet am 31. März 2014. Ein Lehrgang „Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung (XB)“ beginnt am 28. März 2014.

Informationen erhalten Sie bei der Volkhochschule Oberberg, Peter Steller, Telefon: 02261 8843-13 und per E-Mail: [email protected] .

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"