Aktuelles aus den OrtenNümbrechtOberbergSoziales und Bildung

Kostenlose Vortragsreihe für MS-Patienten

Nümbrecht – Anlässlich des Welt-MS-Tages 2015 veranstalten die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht und der MS-Kreis Ruppichteroth am 27. Mai 2015 eine kostenlose Vortragsreihe zum Thema Multiple Sklerose. Das Motto des diesjährigen Aktionstages ist „MS reißt Löcher in den Alltag“.

Die mehr als 200.000 MS-Erkrankten in Deutschland erleben tagtäglich, wie die Krankheit ihren Alltag verändert. Die Auswirkungen durch die vielen verschiedenen sichtbaren und unsichtbaren Symptome zeigen sich in allen Lebensbereichen und beeinträchtigen oft Chancengleichheit und Selbstbestimmtheit. Darauf gilt es aufmerksam zu machen, damit das Verständnis für MS-Erkrankte in der Öffentlichkeit wächst.

Betroffene, Angehörige und Interessierte sind am 27. Mai 2015 von 16 bis 18:30 Uhr herzlich eingeladen in die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik, Höhenstraße 30, 51588 Nümbrecht.

Programm:

„Black Holes“ – MS reißt Löcher in den Alltag,
Dr. Markus Ebke, Chefarzt der Neurologie

„In der Balance bleiben“ – Rätsel fördern das Zusammenspiel unserer Nerven und Muskeln,
Kathrin Duve, Diplom-Sportwissenschaftlerin

Fatigue bei MS,
Franz-Josef Becker, Psychologischer Psychotherapeut

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"