Aktuelles aus den Orten

Kartons kaufen für den Online Handel

Die Einkaufswelt hat sich in den letzten Jahren sehr gewandelt. Früher musste man ein Geschäft nach dem anderen aufsuchen, um Preise zu vergleichen. Heute setzt man sich einfach zu Hause vor dem PC oder Laptop und sucht nach den günstigsten Angeboten. Der Boom, in der virtuellen Welt einzukaufen, ist ungebrochen. Während anfangs nur Spezialisten ihre Waren online anbieten, haben heute auch große Buchhändler, Modeketten und Elektrofachgeschäfte die Option, Produkte im Internet zu bestellen, in ihrem Programm.

ANZEIGE:

Warum ist das Einkaufen im Internet so beliebt?

Beruf, Haushalt und Familie, viele Menschen stöhnen unter der Mehrfachbelastung. Ein Glück, dass man durch online Shopping Zeit sparen kann. Die Vorteile der virtuellen Händler sprechen für sich:

Man kann in kurzer Zeit viele Angebote vergleichen
Parkplatzsuche entfällt
Keine Warteschlange an der Kasse
Bestellungen auch auf internationaler Ebene möglich
Waren werden bequem nach Hause geliefert
Online Shops schließen nie

Allerdings dauert es einige Zeit, bis die bestellten Waren beim Kunden eintreffen. Schließlich ist man auf die Lieferzeiten angewiesen. Für den Versand versenden online Händler einen gewissen Betrag. Schließlich müssen sie für die Post oder Spedition bezahlen. Auch hochwertiges Verpackungsmaterial kostet Geld.

Kundenzufriedenheit steigern mit hochwertiger Verpackung

Bild-Nachweis: Mediamodifier / pixabay.com

Genauso wie bei Geschäften, die viele Filialen erhalten, versuchen auch Online Händler sich einen Kundenstamm aufzubauen. Ob ein Kunde zufrieden ist und immer wieder gerne bestellt, hängt nicht nur von der Qualität der Artikel ab. Vielmehr ist auch der Versand ein wichtiges Kriterium. Dabei geht es nicht nur um die Kosten, sondern auch um die Schnelligkeit und die Qualität des Verpackungsmaterials. Möchten online Händler in diesem Punkt sparen und verwenden minderwertige Schachteln, kann es zu Beschädigungen der Waren kommen. Eine Reklamation des Kunden ist sicher. Außerdem machen einige Konsumenten ihrem Ärger in Foren oder in Verkaufsplattformen wie Amazon Luft. Negative Rezensionen führen dazu, dass sich Interessenten möglicherweise für einen anderen Anbieter entscheiden. Da sich online Händler nicht in einem persönlichen Gespräch präsentieren können, nutzen sie am besten jeden Marketingkanal. Auch die Verpackung ist ein probates Mittel, um sich von der Konkurrenz abzugeben. Kunden schätzen es zum Beispiel, wenn sie das Paket mittels einer eigens dafür vorgesehenen Perforation leicht öffnen können. Ist das Paket mit viel Klebeband umwickelt und benötigt man mehrere Minuten zum Öffnen. Begeistert das nur wenige. Außerdem muss man immer damit rechnen, dass Kunden einen Artikel retournieren möchten. Zum Kundenservice gehört es auch, einen wiederverwendbaren Karton zu versenden und Retouren so einfach wie möglich zu machen.

Wo kaufen online Shops Verpackungsmaterial?

Online Händler kaufen ihr

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!