Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenOberbergSoziales und BildungVerschiedenes

Integrationsschlüssel Sprache: Volkshochschule Oberberg ehrt Absolventen

ARKM.marketing

Oberbergischer Kreis – „In diesem Raum sind heute Menschen aus 33 Ländern versammelt“, stellte Renée Scheer, Leiterin der Kreisvolkshochschule, fest. Bei der Absolventenfeier in der Volkshochschule Oberberg waren nahezu alle Kontinente vertreten. Verständigungsprobleme gab es dennoch nicht. Unterhaltungen waren problemlos möglich und fanden auf Deutsch statt.

Foto: OBK
Foto: OBK

Die Absolventen haben im vergangenen Semester an Deutschkursen für Zuwanderer oder an einem weiterführenden Sprachkurs teilgenommen. Von 60 Prüflingen, die an einem Deutschkurs für Zuwanderer teilgenommen haben, konnten 23 Personen das Niveau A2 bestehen. Das nächsthöhere Niveau B1 haben 32 Teilnehmer erreicht. Darüberhinaus haben neun Personen einen weiterführenden Sprachkurs mit der erfolgreichen Prüfung zum Niveau B2 absolviert. Marianne Dünn, Pädagogische Mitarbeiterin der VHS Oberberg, unterstrich während der Zeugnisübergabe, dass alle Prüflinge, unabhängig ihrer Prüfungsstufe einer beachtliche Leistung erbracht haben. In ein bzw. anderthalb Jahren und 600 bzw. 1.200 Unterrichtsstunden haben die Sprachschüler Dinge gelernt, die einem vierjährigen Grundschulbesuch entsprechen.

„Ich möchte auch die Menschen hervorheben, die neben dem Sprachkurs auch an einer Alphabetisierung teilgenommen und eine ganz neue Schrift kennengelernt haben“, sagte Dünn mit Bezug auf den A2-Kurs. „Wir sind insgesamt sehr zufrieden mit den Teilnehmerzahlen und den Prüfungsergebnissen“, so die Pädagogin weiter. Besonders die Anmeldezahl von 17 Schülern im B2-Kurs sei sehr erfreulich, wenn man bedenke, dass es sich hierbei um einen freiwilligen Kurs handele.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"