Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenNümbrecht NachrichtenOberbergSoziales und BildungSport

HGN-Turnerinnen erzielen 3. Platz im NRW-Landesfinale

ARKM.marketing

Nümbrecht – Den Regierungsbezirk Köln vertretend starteten die 5 HGN-Turnerinnen Stella und Luna Bluhm, Hannah Hoppe, Lena Kaufmann und Jana Tillmann am Mittwoch, 28.1.2015 in Bergisch-Gladbach beim NRW-Landesfinale. Zwei Wochen zuvor hatten die Mädels in Köln-Porz bei der Bezirksmeisterschaft mit deutlichem Vorsprung vor dem Zweitplatzierten, dem Irmgardis-Gymnasium Köln, überzeugen können.

Die HGN-Turnerinnen (Foto: Anke Roter)
Die HGN-Turnerinnen (Foto: Anke Roter)

Beim Landesfinale trafen die Nümbrechter Gymnasiastinnen auf eine härtere Konkurrenz. Schon am ersten Gerät, dem Barren, ihrem eigentlichen „Topgerät“, konnten die Mädchen nicht ihre gewohnten Leistungen abrufen, bzw. blieben die Wertungen unter den Erwartungen. Diese Tendenz setzte sich auch am Schwebebalken fort. Aber die Mädels verloren nicht die Freude am Wettkampf und behielten ihre Gelassenheit auch an den beiden letzten Geräten: Bodenturnen und Sprung. Hier konnten sie mit besonders guten Darbietungen am Boden ihren letztlich errungenen 3. Platz stabilisieren und dieses erfreuliche Ergebnis genießen.

Im kommenden Jahr kann dieselbe Formation nochmals in der Wettkampfklasse II antreten und das Ziel, das Erreichen des Landesfinales, erneut anpeilen.

Text: Marion Sturm

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"