Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenOberbergWiehl Nachrichten

Fußballturnier mit internationaler Beteiligung

ARKM.marketing

Wiehl – Vom 28.-30.05.2014 waren 40 Gäste aus dem französischen Sailly-lez-Lannoy zu Gast beim Unicef-Turnier in Wiehl. Gleich zwei französische Fußballmannschaften aus dem 360 km entfernten Sailly-lez-Lannoy, einem Nachbarort von Wiehls Partnerstadt Hem, nahmen am Unicef-Turnier des FV Wiehl teil. 27 junge Fußballer (10-12 Jahre) und 13 Erwachsene wurden am 28.5.14 von den Trainern Dirk Monheimius und Bryant Bronner und ihren Mannschaften (beide U12) sowie der Übersetzerin Christiane Deger am Clubhaus des FV Wiehl in Empfang genommen. Damit ist die Zahl der französischen Gäste gegenüber der Begegnung im letzten Jahr noch einmal gewachsen.

Für die Gäste hatte man sich seitens des FV Wiehl ein attraktives Programm ausgedacht: Am Mittwochabend wurde gemeinsam mit den deutschen Fußballern am Clubhaus gegrillt und gekickt. Ganz nebenbei verbesserten die Deutschen und Franzosen noch die eigenen Verständigungskompetenzen, ob französisch, deutsch, englisch oder pantomimisch. Übernachtet wurde in einer Turnhalle und umliegenden Hotels.

Quelle: Stadt Wiehl
FC Sailly-Präsident Jean-Luc Vuylsteker überreicht Janis Deger (FV Wiehl) Gastgeschenke in Anwesenheit von Bürgermeister Becker Blonigen – Quelle: Stadt Wiehl

Am Donnerstagmorgen gab es bei schlechtem Wetter eine Stadtführung, anschließend nahmen die französischen Kicker am 26. Unicef-Turnier des FV Wiehl teil, bei dem sie den 7. Platz erreichten. Abends ging‘s gemeinsam mit den deutschen Fußballfreunden vom FV Wiehl in die Bowlinghalle.

Gefrühstückt wurde jeweils im Clubhaus, das Anny Gergel jeweils zubereitet hatte . Am Freitagmorgen kam Bürgermeister Becker-Blonigen und begrüßte die französischen Gäste. Dabei wurden einige kleine Gastgeschenke ausgetauscht. Anschließend ging es zu einem abschließenden Besuch in den Affen- und Vogelpark nach Eckenhagen. Von dort traten die Franzosen am späten Nachmittag zufrieden und beeindruckt von den fußballerischen Bedingungen in Wiehl ihre Heimreise an.

Im Juni werden zwei Wiehler Mannschaften vom FV Wiehl zu Gegenbesuchen aufbrechen und an zwei internationalen Turnieren teilnehmen. Es ist jetzt schon sicher, dass auch die Franzosen nächstes Jahr wieder am Unicef-Turnier des FV Wiehl teilnehmen werden. Die Basis einer guten deutsch-französischen Freundschaft beider Clubs ist gelegt.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"