Lindlar – In den Sommerferien werden im Rahmen der Ferienspaß-Aktion viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche angeboten. Das Programmheft ist erhältlich im Rathaus der Gemeinde Lindlar, der Gemeindebücherei sowie bei Lindlar Touristik. Auf www.obk.de (gleich auf der Startseite) ist das gesamte Programm ebenfalls zu finden.

Derzeit sind noch Plätze für folgende Veranstaltungen frei:

  • 9. August, 13.20 bis 18.30 Uhr, Fahrt zur Freilichtbühne Freudenberg Wir besuchen die Vorstellung „Die kleine Hexe“. Für Kinder ab 7 Jahren (8,00 €)
  • 10. August, 10.00 bis 12.00 Uhr, Leichtathletiktreff: Spielerischer Wettbewerb mit verschiedenen Disziplinen. Für Kinder von 8 bis 12 Jahre (kostenlos)
  • 10. August, 14.00 bis 18.00 Uhr, Schwimmen im Parkbad Lindlar Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren haben die Möglichkeit, zu vergünstigtem Eintrittspreis ins Parkbad Lindlar zu kommen. Kinder unter 7 Jahren dürfen das Bad nur in Begleitung Erwachsener besuchen. Für Kinder bis 15 Jahre (1,00 €; Ferienpass ist an der Kasse vorzulegen), Anmeldung ist nicht erforderlich!
  • 11. August, 8.20 bis 19.15 Uhr, „Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen“ Auf 30 Hektar leben viele exotische Tiere. Man kann dort z.B. Eisbären beim Tauchen beobachten, auf Safari zu Raubtieren gehen und den Giraffen von der erhöhten Aussichtsplattform direkt in ihre großen Augen blicken. Für Kinder von 9 bis 13 Jahre (16,00 €)
  • 14. August, 10.00 bis ca. 12.30 Uhr, Wanderung auf dem Sagenweg Wanderung auf einem Teil des Lindlarer Sagenwegs. Ab 8 Jahre (2,00 €)
  • 17. August, 14.00 bis 18.00 Uhr, Schwimmen im Parkbad Lindlar Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren haben die Möglichkeit, zu vergünstigtem Eintrittspreis ins Parkbad Lindlar zu kommen. Kinder unter 7 Jahren dürfen das Bad nur in Begleitung Erwachsener besuchen. Für Kinder bis 15 Jahre, 1,00 € (Ferienpass ist an der Kasse vorzulegen), Anmeldung ist nicht erforderlich!
  • 18. August, 7.50 bis 20.15 Uhr, Fahrt zu Fort Fun Besuch von Fort Fun in Bestwig. Wildwasserbahnen, viele weitere Fahrattraktionen und Europas längste Sommerrodelbahn warten auf Kinder von 9 bis 14 Jahren (17,00 €).

Anmeldung bei der Gemeinde Lindlar, Fachbereich Jugend, Familie und Soziales, Tel. 02266/96- 226; für die Sagenwanderung bitte bei Lindlar Touristik, 02266/96-407, oder Herrn Panske, 02266/7812, anmelden.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere