Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenOberbergSportWiehl Nachrichten

Fenja und Laura Pester Zweite bei den Mittelrhein-Kurzbahnmeisterschaften

ARKM.marketing

Wiehl/Bonn – Sieben SchwimmerInnen der WSG Wiehl stellten sich am vergangenen Wochenende der Konkurrenz aus 23 weiteren Vereinen bei den Mittelrhein-Kurzbahnmeisterschaften. Die Geschwister Fenja und Laura Pester erreichten in Bonn Podestplätze.

Quelle: Monika van der Meulen
Quelle: Monika van der Meulen

Laura wurde im Jahrgang 1996 Zweite über 100 m Freistil in 1:02,15 min. Ihre jüngere Schwester Fenja (2001) hatte bereits im Vorlauf eine beachtliche Zeit über 50 m Freistil hingelegt, die sie im Endlauf noch einmal toppte und damit Zweite über 50 m Freistil in 28,98 sec wurde. Über 100 m Freistil holte sie, so wie Tobias Busse (1996) über 100m Brust, den vierten Platz.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"