Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenBauen-Wohnen-GartenHückeswagen NachrichtenOberbergVerschiedenes

Fahrbahnsanierung auf der K 11 in Hückeswagen-Heinhausen

ARKM.marketing

In der kommenden Woche beginnen die Reparaturarbeiten zwischen der Einmündung in die B 483 und der Ortslage Heinhausen. Eine Vollsperrung erfolgt für etwa fünf Tage.

Hückeswagen – In der kommenden Woche führt der Oberbergische Kreis Reparaturarbeiten auf der Kreisstraße 11 zwischen der Einmündung in die B 483 und der Ortslage Heinhausen durch. Auf einem kurzen Stück muss die sehr schadhafte Fahrbahn mit einer Tragschicht verstärkt und anschließend mit einer neuen Asphaltdecke versehen werden. Zusätzlich wird der ausgefahrene Rand in einer Spitzkehre mit Bordsteinen befestigt. Obwohl die Arbeiten innerhalb von vier bis fünf Tagen erledigt sein werden, muss die enge Straße dazu voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke geht über Rädereichen und Kotten. Der Ort Heinhausen kann in dieser Zeit nur von der Bevertalsperrenseite her erreicht werden.

Der aktuelle Zustand der Kreisstraße 11 in Heinhausen (Foto: OBK).
Der aktuelle Zustand der Kreisstraße 11 in Heinhausen (Foto: OBK).
Die Umleitungsstrecke führt über Rädereichen und Kotten (Quelle: OBK).
Die Umleitungsstrecke führt über Rädereichen und Kotten (Quelle: OBK).
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"