Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergNümbrecht Nachrichten

Diebstahl wird beobachtet

ARKM.marketing

Nümbrecht (ots) – Jede Menge Kupferkabel luden zwei 20 und 21 Jahre alte Tatverdächtige am Freitagvormittag (10.05.) in der Elsenrother Straße in Nümbrecht-Elsenroth in ihr Fahrzeug. Dabei wurden sie von einem Zeugen beobachtet. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass die Kabel von Kabeltrommeln stammten, die in der Nacht zuvor vom Außengelände eines Elektronikmarktes in Waldbröl gestohlen worden waren. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach der Personalienfeststellung wieder entlassen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"