Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den Orten

Die Kunst professioneller Raumpflege

Das Putzen und Reinigen von Räumen ist bestimmt nicht immer die schönste aber eben eine sehr wichtige und vor allem sinnvolle Arbeit. Die dafür notwendigen Arbeiten fallen selbstverständlich im privaten aber auch meist in einem viel größeren Umfang auch im geschäftlichen Bereich an. Denn gerade im geschäftlichen ist in der Reinigung der unterschiedlichen Bereiche auf vieles zu achten. Je nachdem, ob es sich um reine Büroräume handelt, ob Küchen, Sanitäranlagen vorhanden sind oder ob es einen Produktionsbereich gibt. Manchmal sind auch viele und großzügige Glasflächen vorhanden. Überall kann und wird dann Verschiedenes zu berücksichtigen sein. Meistens werden dann für diese Reinigungsarbeiten entsprechende Fachkräfte oder auch Reinigungsfirmen beauftragt. Denn diese sollten genau wissen, was man alles zu berücksichtigen hat und mit welchen Hilfsmitteln man am besten und gründlichsten reinigen kann.

Quelle: pixabay.com/Michal Jarmoluk

Die richtige Reinigung von Arbeitsräumen – gerade in Bereichen in denen noch zusätzlich viele Menschen zusammenkommen – ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe. Denn auch hier geht es sicherlich in erster Linie um Sauberkeit und dadurch auch um ein gutes und positives Image der Firma. Zusätzlich und auch nicht zu verachten ist aber, dass Mikroorganismen sicher entfernt werden, damit das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen erhalten und verbessert werden können.

Grundsätzlich soll also Folgendes bei dieser Arbeit passieren:

  • Reinigung (entfernen von Schmutz, verbessern des Aussehens)
  • Pflege (das Verzögern der Wiederverschmutzung, der Materialschutz, das Erhalten der Funktionsfähigkeit)
  • Desinfizieren (das Hemmen und auch Abtöten von Mikroorganismen)

Dabei fallen verschiedene Reinigungsarten an. Am häufigsten kommen wohl Folgende vor:

Die Unterhaltsreinigung

Darunter versteht man eine regelmäßige Reinigung. Diese kann täglich, wöchentlich aber auch in anderen festgelegten Abständen erfolgen. Hier werden in Schulklassen zum Beispiel herumliegende Gegenstände beseitigt oder geordnet. Abfall wird entsorgt und die Behälter gereinigt. Auch werden bei diesem Beispiel Möbel (Regale, Tische, Stühle, Fensterbänke, Bilder, Tafel) gesäubert. Darunter fallen auch des Weiteren Lampen oder andere Beleuchtungskörper, teilweise auch die technische Ausstattung, Fenster in regelmäßigen Abständen und die Reinigung der Fußböden.

Die Sichtreinigung

Diese erfolgt meist zusätzlich zur Unterhaltsreinigung. Hierbei werden sichtbare Verunreinigungen nach Bedarf entfernt. Hier werden beispielsweise in Klassen oder Gängen auch herumliegende Gegenstände beseitigt oder geordnet. Sichtbarer Schmutz (Staub, Sand, Flecken, Fingerabdrücke usw.) werden entfernt. Auch können Stühle wieder korrekt platziert werden.

Grundreinigung

Hier handelt es sich dabei um die sehr gründliche Reinigung und Pflege von Räumen und Einrichtungsgegenständen in größeren Zeitabständen. Auch hier soll das Beispiel einer Schulkasse dienen. Zur Grundreinigung kann das Abnehmen von Vorhängen gehören. Dann können die beweglichen Gegenstände aus dem Raum entfernt und gereinigt werden. … weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"