Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenMarienheide NachrichtenOberberg

Big Band der Bundeswehr in Marienheide

ARKM.marketing

Marienheide – Die weltbekannte Big Band der Bundeswehr kommt am 1.10.2014, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). zu einem Gastspiel nach Marienheide in die Sporthalle an der Jahnstraße. Hinter dem Motto „gute Musik professionell präsentieren“ verbirgt sich eine mehr als zweistündige „Swing-Rock-Pop-Show der Superlative“ mit Songs von Glenn Miller über Benny Goodman bis hin zu Robbie Williams und Shakira. Einlass zum Konzert ab 19 Uhr.

Dieser Anspruch des Bandleaders der Big Band der Bundeswehr, Oberstleutnant Christian Weiper, hat wohl deutlich dazu beigetragen, dieses Orchester zu einem Sympathieträger in der ganzen Welt heranreifen zu lassen. Christian Weiper ist der Meinung, die „Partitur“ zum Erfolg auf den „Brettern“, die ihm und seinen Männern die Welt bedeuten, wird aus dem Gefühl für die Musik, Talent und Können der Bandmitglieder auf ihren Instrumenten sowie gemeinsamer harter Arbeit und Disziplin geschrieben.

Quelle: August Rueggeberg GmbH & Co. KG
Quelle: August Rueggeberg GmbH & Co. KG

Veranstaltet wird das Konzert von der Marienheider Bürgerstiftung. Eine ganze Weile habe man sich bereits um einen Termin mit der begehrten Formation bemüht, berichtet Dr. Michael Strunk, Vorsitzender des Stiftungsrates. „Umso mehr freuen wir uns darüber, dass es nun endlich geklappt hat. Wir sind sicher, den Bürgerinnen und Bürgern von Marienheide und der Umgebung mit diesem Konzert einen echten musikalischen Leckerbissen servieren zu können.“ Ganz im Sinne der Stiftung liege daher auch die Veranstaltung: „Wir für uns in unserer Gemeinde“, erläutert der Vorsitzende die Zielsetzung von Konzert und Stiftung. „Oder sagen wir so: Gute Musik für einen guten Zweck!“ Eintrittskarten für dieses außergewöhnliche Konzert gibt es in den Zweigniederlassungen der Volksbank in Marienheide und in Müllenbach.
Die Marienheider Bürgerstiftung hat es sich zum Ziel gemacht, das WIR-Gefühl innerhalb der Gemeinde zu fördern und eine Atmosphäre der Gemeinsamkeit zu schaffen. Sie will das Zusammenleben fördern, das Gemeinwohl stärken und die Kräfte Einzelner in der Gemeinschaft bündeln. Unternehmen und Vereine, aber natürlich auch die Bürgerinnen und Bürger sollen initiativ werden, Mitverantwortung übernehmen und sich über die finanziellen Aspekte hinaus im Rahmen ehrenamtlicher Mitwirkung für die Ziele und Projekte zu engagieren. In den letzten acht Jahren stellte die Marienheider Bürgerstiftung für gemeinnützige Zwecke in der Gemeinde Marienheide mehr als 300.000 € zur Verfügung. Sie finanziert sich aus den Erträgen des Stiftungskapitals sowie zunehmend aus Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen, ist vom Bundesverband Deutscher Stiftungen zertifiziert und darf deshalb das Gütesiegel tragen.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"