Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberbergVerschiedenesWiehl Nachrichten

Baubeginn Deckensanierung zwischen Gummersbach-Vollmerhausen und Wiehl-Bomig

ARKM.marketing

Gummersbach/Wiehl – Am kommenden Montag beginnt die Deckensanierung des vierspurigen Bereiches der B 256 zwischen Vollmerhausen und der Autobahnanschlussstelle. Zunächst wird zwischen der Einmündung „Am Verkehrskreuz“ und der Autobahnauffahrt in Richtung Olpe eine Mittestreifenüberfahrt hergestellt.

In jeder Richtung steht dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 9.7.2016. Durch die neue Mittelstreifenüberfahrt kann dann der Verkehr komplett auf eine Seite verlegt werden, während auf der anderen Seite gearbeitet wird.

Im Zuge dieser Arbeiten muss die Autobahnanschlussstelle ab dem 11.7.2016 bis zum Monatsende gesperrt werden. Sollte sich an dieser Zeitplanung durch Witterungseinflüsse etwas ändern erfolgt hierzu eine gesonderte Mitteilung.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"