Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatOberbergSport

Alle 12 Taekwondokas bestanden ihre Prüfung mit Bravour!

ARKM.marketing

Ründeroth – Die gestellten Prüfungsaufgaben des DTU/NWTU Prüfers und Großmeisters Bajrush Saliu an die Kämpfer hatten es in sich. Neben den jeweiligen Poomsae (Formenläufe) der unterschiedlichen Kup-Grade, Vorführung von Selbstverteidigung und Ilbo-Taeryon (Einschrittkampf) wurden alle den Kup-Graden entsprechenden Taekwondo-Techniken und Kombinationen genauestens überprüft, wobei besonders auf akkurate, stil- und kraftvolle Ausführung geachtet wurde. Alle angetretenen Taekwondokas stellten sich ihren jeweiligen Aufgaben sowie Herausforderungen mit Bravour und dürfen nun die nächsthöheren Gürtelfarben tragen.

DSC_01
13-06-04_Taekwondokas Bild: TSV Ründeroth

Als beste Prüflinge an diesem Tag wurden Hilal Bektas sowie Anna Lehnen ausgezeichnet.

9. Kup (weiß-gelber Gürtel): Annika Blaschke, Kyra Kösler, Annalena Müller, Lucie Schröder, Tim Skakunow

6. Kup (grüner Gürtel): Hilal Bektas, Mine Sayar, Alban Mustafa, Lucien Nell, Efe-Evren Sahin

5. Kup (grün-blauer Gürtel): Anna Lehnen, Markus Zurek

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"