Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenFotosGummersbach NachrichtenLeserbeiträgeOberberg

Abriss des alten Kaufhaus Dahl hat begonnen!

ARKM.marketing

GummersbachDie Älteren Dieringhausener BürgerInnen nennen es nur „Kaufhaus Dahl“, die jüngeren Mitbürger kennen es als Kaufhalle und zuletzt als Oviesse – Center. Und auch wenn sich immer ein neuer Pächter fand, zuletzt stand es dann doch längere Zeit leer. Seit einiger Zeit ist klar, es soll abgerissen werden und auch, daß Aldi Süd hier eine neue Bleibe findet. Geplant ist ein Umzug vom Bahnhof Dieringhausen an die Marie Juchacz Straße.

Schon seit einiger Zeit arbeitete eine Firma innen und außen an der Vorbereitung des Abrisses. Zuerst wurde innen entkernt und außen auch die mit Asbest versetzten Dachdämmplatten fachgerecht entsorgt und heute am frühen Morgen kam dann der Abrissbagger.

Im Laufe des Vormittags wurde dann mit dem Abriss der Aluminium – Front des Gebäudes begonnen. Zu diesem Zeitpunkt fanden sich dann auch etliche Mitbürger ein, um den Abriss ihres „Kaufhaus Dahl“ beizuwohnen.

Im Laufe des Nachmittags wurde dann auch die Gebäudefront zum Parkplatz hin teilweise weggerissen.

Für die BewohnerInnen des AWO Seniorenzentrums ändert sich zur Zeit viel in ihrer Marie Juchacz Straße; vor 2 Wochen musste die ca. 220 Jahre alte, aber kranke Kastanie gefällt werden und nun ändert sich für viele auch der Blick aus ihrem Zimmerfenster.

Nach dem Totalabriss des Gebäudes will Aldi bis zum Herbst hier einen neuen Aldi- Markt entstehen lassen. Die BewohnerInnen der AWO und der daneben liegenden Seniorenwohnungen freut es, denn dann hat man nur noch wenige Schritte zum Einkauf.

 

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"