Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatEngelskirchen NachrichtenVerschiedenes

Abriss der ATG-Aula: Neuer Veranstaltungsort gefunden

Engelskirchen – Im Rahmen der Komplettsanierung des Aggertal-Gymnasiums wird die derzeitige Schulaula abgerissen. Als neuer Veranstaltungsort wurde die Sporthalle der Grundschule ausgewählt.

Wie die Gemeindeverwaltung mitteilt, wird in Kürze die Aula des Aggertal-Gymnasiums abgerissen. Damit verliert die Gemeinde nicht nur die Schulaula, sondern auch eine Räumlichkeit, die vielen Vereinen als Veranstaltungsort gedient hat.

In den vergangenen Monaten hat man aber seitens der Verwaltung nach einer Alternative gesucht und ist mit der Sporthalle der Grundschule Engelskirchen fündig geworden. Diese werde jetzt unter erheblichem Aufwand saniert und umgebaut, um fast 450 Personen bei Veranstaltungen Platz bieten zu können.

In Abstimmung mit der KG „Närrische Oberberger“, dem Ründerother Karnevalsvereins und der kfd (Ausrichtung des Mütterkaffees) wurde ein entsprechendes Nutzungskonzept erstellt. Die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen sollen zum neuen Jahr abgeschlossen sein.

Bürgermeister Dr. Gero Karthaus freut sich über das enge Zusammenwirken von Verwaltung und den Aktiven im Karneval: „Zusammen haben wir eine ideale Lösung gefunden. Der Sitzungskarneval, die Musik und Veranstalter haben in unserer Gemeinde übergangslos eine neue ‚gute Stube’“.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"