Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergLindlar NachrichtenOberberg

43-jähriger Autofahrer nach Verkehrsunfall getötet

ARKM.marketing

51789 Lindlar, L284 / Quabach – Am Dienstagnachmittag verunglückte auf der L 284 ein 43-jährger Autofahrer aus Gevelsberg nach Verkehrsunfall tödlich.

Der Mann hatte gegen 15.20 Uhr die L 284 aus Lindlar kommend, in Richtung Hommerich befahren. Etwa 200 Meter hinter dem Abzeig L 284 / Schlürscheid, hatte der 43-Jährige in einer Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Es entstand hoher Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die L 284 am Dienstagnachmittag voll gesperrt werden.

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"