Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergGummersbach NachrichtenOberberg

4-jähriges Kind durch Verkehrsunfall schwer verletzt

ARKM.marketing

Gummersbach (ots) Am 15.6.2013, gegen 15:40 Uhr, fuhr ein PKW auf dem Gelände der Araltankstelle in Niedersessmar gegen eine Glaswand der Wasch-/ Reinigungsboxen. Dabei wurde ein dort spielendes 4-jährige Kind mitgerissen und schwer verletzt. Die drei Fahrzeuginsassen des aus Rumänien stammenden PKW’s wollten zunächst nicht mitteilen, wer das Fahrzeug zum Unfallzeitpunkt geführt hatte.

Die Personen wurden vorläufig festgenommen und zur weiteren Klärung des Sachverhaltes ins Polizeigewahrsam gebracht. Nach weiteren Ermittlungen konnte der Fahrer schließlich ermittelt werden. Der 21-jährige Rumäne hatte das Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis geführt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet – die Personen wurden nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft auf freien Fuß gesetzt. Es entstand mittelschwerer Sachschaden.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"