Madeira Wind Ensemble

AmSonntag, 14.05.2017 passend zu Muttertag, wird es im Kultur-Haus Zach ein klangvolles Konzert mit dem „Madeira Wind Ensemble“ geben. Das Holzbläserensemble tritt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Teachers Best“ in Kooperation mit der Musikschule Hückeswagen e.V. auf. Bei Teachers Best präsentieren Lehrer, Dozenten und Freunde der Musikschule Hückeswagen musikalische Unterhaltung. Beginn ist um 17:00 Uhr.

Die Bläsergruppe „Madeira Wind Ensemble“ – Fotograph: H. Gorny

Das „Madeira Wind Ensemble“ nimmt sein Publikum mit auf eine musikalische Reise. Das Repertoire reicht von der frühen klassischen Literatur bis hin zu der modernen Unterhaltungs-Musik. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Passend zu Muttertag hat das Ensemble ein besonders klangvolles Programm zusammengestellt. Vielleicht ist dies auch ein schönes Geschenk, um mit den Müttern einen schönen Sonntagnachmittag zu verbringen.

Das „Madeira Wind Ensemble“ gründete sich im November 2014 und ist eine flexible Holzbläsergruppe bestehend aus Querflöte (Heike Gorny), Oboe (Dayong Zhang), Klarinette (Detlev Hoffmann) und Fagott (Henrike Lemke). Aktuell tritt das Ensemble als Quartett auf, da Hornistin Satchiyo Krük sich derzeit im Mutterschaftsjahr befindet.

Karten zum Preis von 10,00 Euro im Vorverkauf sind in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.tickets.de erhältlich. An der Tageskasse kosten die Karten 12,00 Euro.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere