Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergMorsbach

Sechs Bienenvölker in Morsbach gestohlen

Morsbach Sechs Bienenvölker wurden zwischen dem 27. Dezember 2020 und Montag (11. Januar 2021, 11 Uhr) von Unbekannten aus einem Wald zwischen Erblingen und Holpe gestohlen.

Die Bienen standen in einem kleinen Waldstück nahe der L 324 und wurden samt der Bienenstöcke entwendet. Der Standort war von der Straße nicht einsehbar. Bei den Bienenstöcken handelt es sich um braune und grüne Kästen der Marke Segeberger Kunststoffbeuter.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"