Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Junge MenschenMorsbach NachrichtenOberbergSoziales und BildungTourismusVeranstaltungenVerschiedenes

Magic Mueschbech – Benefiz-Zaubernachmittag im Gertrudisheim Morsbach!

ARKM.marketing

Morsbach – Unglaubliche Tricks, perfekte Illusionen und witzige Comedy – all das bieten die beiden Zauberer Frank Baroth und Juergen und Co! Die beiden Top-Magier sind Mitglieder im Magischen Zirkel von Deutschland (MZvD) und bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Juergen war – als einer der wenigen Bauchredner Deutschlands – mit seiner klassischen Bauchrednerpuppe „Hans der Allererste“ schon zweimal in Las Vegas zu Gast und ist es jetzt auch in der „Republik“.

Quelle:  Heike Lehmann
Quelle: Heike Lehmann

Professionelle Unterhaltung auf höchstem Niveau bietet Frank Baroth, der 3-fache Preisträger der Zauberkunst, der die Zuschauer mit seinem Programm-Mix aus visuellen Illusionen und unterhaltsamer Zauberei begeistern wird. Er nimmt das Publikum mit auf eine Reise voller Staunen, Lachen und Träumen.

Quelle:  Heike Lehmann
Quelle:
Heike Lehmann

Wann? Sonntag, 18.09.2016
Uhrzeit? 15.00 Uhr
Wo? Gertrudisheim Morsbach
Eintritt? Erwachsene 9.- € / Kinder bis 10 Jahre 4.- €

Keine Zauberei – Kaffee, Waffeln und kühle Getränke gibt es auch.

Genießen Sie eine abwechslungsreiche Magie- und Unterhaltungsshow mit unglaublichen Spannungsmomenten!

Weitere „zauberhafte“ Infos unter:

Frank Baroth
http://www.zauberer.click/index.html

Hans-Jürgen Kellner
www.hans-juergen-kellner.de

Der Erlös des Events wird zur Anschaffung einer neuen Orgel in der Pfarrkirche St. Gertrud
in Morsbach verwendet.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"