Hinweis zu externen Verlinkungen
LeserbeiträgeMorsbach

Das Geld muss auf die Straße – Minister Lutz Lienenkämper besucht Morsbach

Minister Lutz Lienenkämper besucht Morsbach auf Einladung des Bürgermeisterkandidaten Kai Uffelmann.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)
Bürgermeisterkandidat Kai Uffelmann und Minister Lutz Lienenkämper
CDU-Bürgermeisterkandidat Kai Uffelmann und Minister Lutz Lienenkämper

Auf Einladung des Bürgermeisterkandidaten Kai Uffelmann, CDU, wird Minister Lienenkämper (Minister für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen) am Montag, den 10.8.2009 Morsbach besuchen. Der Besuch steht unter dem gemeinsamen Motto „das Geld muss auf die Straße“. Uffelmann und seine CDU Morsbach wird die Verkehrsituation auf der Bitze (L326) und die geplante zweite Fahrspur zur Anbindung an die L 336 in den Fokus des Ministers rücken. Ebenso interessiert sich Minister Lienenkämper für das Kurparkareal als möglicher Standort einer Veranstaltungshalle für Vereine und wird schließlich das Bahnhofsgelände in Augenschein nehmen.

Bericht und Foto: Kai Uffelmann

Mehr aufrufen

Ein Kommentar

  1. Hallo Herr Uffelmann, danke für den Einsatz bei Lienenkämper. Wir Lichtenberger wünschen uns endlich diese Umgehung. Auch die Betriebe, Säbu und Montaplast wären noch zu nennen, wünschen sich die Umgehung. Das nenne ich Brügernähe und Wirtschaftskompetenz. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"