Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergMorsbach Nachrichten

Brandschutz-Tür aufgehebelt: Täter sorgten für hohen Schaden

ARKM.marketing

Morsbach (ots) – Etwa 1500 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter, die in eine Firma in der Bergstraße in Morsbach-Lichtenberg eindrangen. Entdeckt wurde die Tat am Sonntag (05.05.), um 12:15 Uhr. Der Tatzeitraum erstreckt sich vermutlich über das gesamte Wochenende. Bei der Tatortaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Brandschutztür des Gebäudes aufgebrochen worden war.

Ob etwas entwendet wurde, konnte bei der ersten Begehung nicht festgestellt werden.

Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"