Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergMarienheide Nachrichten

Schwerverletzt nach Trunkenheitsfahrt

ARKM.marketing

Marienheide (ots) – Zwei Schwerverletzte und ein schrottreifes Motorrad ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend (30.7.) in Marienheide-Rodt ereignet hat. Ein 28-jähriger Rumäne und sein gleichaltriger Sozius aus Bergneustadt befuhren um 21:05 Uhr mit einem Krad von der Bruchertalsperre kommend in Richtung Müllenbacher Straße. An der Einmündung bogen sie nach links auf die Müllenbacher Straße in Fahrtrichtung Kreisverkehr Graf-Albert-Straße. Der Kradfahrer verlor dabei die Kontrolle über seine Maschine. Das Krad geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und landete anschließend auf einer angrenzenden Wiese. Fahrer und Sozius verletzten sich bei dem Unfall schwer. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurden sie zu weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Erste Ermittlungen ergaben, dass beide alkoholisiert waren. An dem Motorrad entstand Totalschaden.

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"